Mittwoch, 31. Dezember 2014

Happy new year! Schnelles und einfaches Make-Up 2014

Hallo:) 
Heute ist der letzte Tag des Jahres 2014. Ich bin irgendwie sprachlos.. Das Jahr ging so mega schnell um und es ist so viel passiert! Ich war auf einem Konzert, bin 16 geworden, war in London, hatte viel Spaß mit Freunden... Das Jahr war einfach toll!

Genug Erinnerungen, zurück zum Post! Ich wollte euch ein einfaches und schnelles Make-Up zeigen. Mir gefällt es richtig gut, da es für mich ein wenig Glamour schreit! :D Alle Produkte sind aus der Drogerie, aber ich glaub nicht mehr alle erhältlich. 

Als erstes habe ich die Eye Base von p2 aufgetragen.
 Dann kam ein Nude-Lidschatten auf das gesamte Lid.
 Danach habe ich einen lilanen Lidschatten in die Lidfalte und ins äußere V gegeben und gut verblendet.
Celtica LE 04

Da es ja ein Silvester Look ist, habe ich dann noch einen beerenfarbenen Lidschatten mit Glitzerdrin in die Lidfalte und ins äußere V gegeben. Und alles wieder gut verblenden. Und dann habe ich nochmal auf das gesamte Lid einen silberenen Glitzer Lidschatten aufgetupft.
Kommen wir zum vorletzten Schritt des Augen Make-Ups. Eyeliner! Ich finde das macht das Make-Up einfach ein bisschen abendlicher und glamuröser.
essence 01 Black Fever

Und zu guter letzt werden natürlich noch die Wimpern getuscht!

Auf meine Wangen habe ich dann noch einen rosa-peach farbenen Blush aufgertragen.

bh cosmetics 26 colour palette Eyeshadow and Blush
Da das Augen Make-Up schon sehr auffällig ist, habe ich mich dann auf den Lippen für einen Lip Stain in meiner Lippenfarbe entschieden.
Catrice Made to stay Smoothing Lip Polish 010 Rosewood If She Could
Wie gefällt euch der Look? Was sagt ihr zur Qualität der Bilder? Ich habe zu Weihnachten eine Spiegelreflexkamera bekommen und sie direkt mal ausprobiert!
Was macht ihr heute Abend? Seit ihr auf einer Party oder daheim mit den engsten Freunden? Ich bekomme Besuch von einer Freundin, wir trinken Kindersekt und gucken Filme oder chillen und labern :D
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch, rutscht nicht aus und auf ein tolles Jahr 2015!♥

Sonntag, 28. Dezember 2014

Teuer oder billig - was ist besser?

Hallo:)
Ich möchte heute eine neue Serie starten. In dieser Serie werde ich teurere Produkte mit billigeren vergleichen. Teuer heißt ja nicht immer gleich besser! 
Im heutigen Post stelle ich euch farbaufhellende Shampoos vor. 

 Links: Isana Shampoo Farbglanz Blond 1,49€ // Rechts: John Frieda go blonder Farbaufhellendes Shampoo zwischen 6 und 10€

 John Frieda: Dieses Shampoo vertritt die Kategorie teuer. Ich habe es mir in einer kleinen Größe gekauft, da ich es mal ausprobieren wollte. Das Shampoo soll Stufenweise aufhellen und ist für alle Blondtöne geignet. 
Meine Meinung zu diesem Produkt ist zwiegespalten. Es hellt die Haare noch einigen Anwendungen sichtbar auf, aber der Geruch und der Preis sind zwei wichtige Argumente für mich dagegen. Der Geruch ist sehr chemisch, jedoch riechen die Haare nicht so. Der Preis ist natürlich eine Hausnummer. Ich glaube diese Meinung habe ich nicht allein. Manchmal gibt es John Frieda bei Müller im Angebot, aber ich würde es mir trotzdem nicht kaufen. Mir hat das Shampoo einfach zu wenig aufgehellt, es hat einfach zu lange gedauert. 

Isana: Bei einem der vielen Rossmann Einkäufe habe ich dieses Shampoo entdeckt. Der Hersteller verspricht intensiv glänzendes Blond. Dieses Shampoo enthält Farbpigmente, aber es ist Silikonfrei. Es ist auch für blondes Haar und blond coloriertes Haar. Ich hatte schon nach dem ersten Benutzen, das Gefühl meine Haare seien blonder. Mir gefällt der Duft richtig gut, es riecht irgendwie fruchtig:D Auf jeden Fall nicht chemisch. Und der Preis ist spitze, 1,49€ für 250ml. (Ich glaube das 1,49€ ein Angebotspreis war. Aber ich denke mal, dass es trotzdem unter 2€ kostet)

Mein klarer Favorit ist das billige Shampoo. Ich bin damit einfach viel zufriedener! Nicht nur preislich siegt es bei mir, sondern auch vorallem in der Wirkung. 
Habt ihr eines der Produkte? Wie ist eure Meinung?
Wie findet ihr die Serie?

Habt IHR Postwünsche? Dann ab damit in die Kommentare! Und wenn ihr Fragen habt, dann auch ab damit in die Kommentare. Ich würde auch gerne mal ein FAQ machen. 
Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Fröhliche Weihnacht überall!♥

Guten Morgen
Endlich ist der 24. Dezember! Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten. Ich kann den Abend heute kaum erwarten. Was macht ihr heute Abend?
Ich gehe mit meiner Familie in die Kirche, dann gehts wieder nach Hause, dort werden dann die Geschenke ausgetauscht. Nach den Geschenken gibts dann Essen :D und danach wird gechillt!
Ich bin auch schon total gespannt, was ich heute Abend so kriege, da ich mir nicht wirklich etwas gewünscht habe. Aber eines meiner größten Geschenke ist mein Blog. Ich freue mich total, dass 41 Menschen meinen Blog verfolgen! Ich bin dankbar für jeden Kommentar, für jede Kooperation bei der ich mitmachen darf usw. Ihr seid so süß!
Danke

Dienstag, 23. Dezember 2014

Aufgebraucht und ausgequetscht# 3

Hallo meine Lieben!♥
Morgen ist Weihnachten! Ich kann es kaum fassen! Die Vorweihnachtszeit ging so schnell rum und jetzt ist Weihnachten :O 
Ich wollte euch aber noch dieses Jahr meine aufgebrauchten Produkte zeigen. Mein Korb ist übervoll! Ich habe verschiedene Produkte aus einigen Kategorien aufgebraucht und werde sie miteinander kurz vergleichen, so habt ihr auch noch einen riesigen Review Post! Los gehts!

Als erstes habe ich zwei Duschgele von Balea aufgebraucht. Das linke Duschgel ist mit Limette und Aloe Vera, wer auf frische Düfte steht, sollte sich dieses Duschgel angucken! Müsste es auch noch im dm geben. Das Rechte ist Melon Tango, es war eine Sommer Edition also könnt ihr es nicht mehr bekommen. Sehr fruchtiges Duschgel, aber ich finde im Sommer gehen fruchtige Duschgels immer!

 Machen wir weiter mit Deos. Ich muss dazu sagen, ich habe über 2 oder 3 Monate gesammelt! Das linke Deo von Nivea fand ich ganz gut. Es roch nicht süß oder fruchtig, aber es hatte keine besonders gute Wirkung. Das rechte Deo hingegen fand ich richtig gut! Mir hat der Duft sehr gut gefallen und es hatte eine sehr gute Wirkung. Ich vermute aber, dass es das nicht mehr gibt:( Weiß es zufällig jemand von euch? 
Dann habe ich noch das cotton Deo von Rexona aufgebraucht. Der Duft hat mir sehr gut gefallen, der Rest überhaupt nicht! Mein all time favourite seit 4 Monaten ist das CD Deo in der Duftrichtung Wasserlilie. Für mich gibt es kein besseres Deo. Erstens riecht es richtig gut, zweitens enthält es keine Alumminiumsalze und drittens wirkt es! Ich greife darauf immer wieder zurück!

 Dann habe ich noch zwei Bodylotions aufgebraucht. Die Garnier Intensiv 7 Tage Pflegende Milk mit Mango Öl! Die Bodylotion riecht soooo gut! Und sie versorgt die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit. Die andere Bodylotion ist von Aveo. Die gibt es nicht mehr und ich würde sie mir auch nicht nochmal kaufen, da der Duft irgendwie komisch war.. 

 Mein erstes 30ml Parfüm ist leer! Ich habe noch nie ein Parfüm aufgebraucht! Ich habe euch dieses Parfüm glaub ich in meinem September Favoriten Post gezeigt. Und vor ein paar Tagen ist es leer gegangen. Ich mochte den Duft richtig gerne. Er hat bei mir den ganzen Tag gehalten und ja:) Meiner Meinung nach ist es mehr ein Herbst-/ Winterparfüm. Wenn ihr ein Geschenk für eine Freundin sucht oder selbst ein billiges aber gut riechendes Parfüm wollt, dann guckt es euch auf jeden Fall an.

 Dann habe ich noch zwei Shampoos aufgebraucht. Beide haben meine Haare richtig gut aufgebaut. (Hat sogar meine Friseuse gesagt) Ich mochte den Duft von jedem Shampoo und ja:)

 Dann habe ich noch einige Gesichtscremen aufgebraucht: meine Lieblingstagescreme von bebe die mattierende pflege. Wenn ihr Mischhaut habt, schaut sie euch unbedingt an. Dann habe ich noch die Feuchtigkeitsspendende Tagescreme von Nivea aufgebraucht. Als ungefähr die Hälfte aufgebraucht war, wurde mir klar, dass wir keine besten Freunde werden. Sie hat meine Haut total ölig gemacht.. Aber was ich an ihr mochte: sie hat Lichtschutzfaktor 15!  Die Feuchtigkeitsspendende Nachtcreme von Balea hab ich mir auch schon einige male nachgekauft. Sie versorgt die Haut gut mir Feuchtigkeit und kostet nicht viel. Die Nivea Soft Creme ist mir auch leergegangen. Sie ist ja eine "Allescreme" ich habe sie fürs Gesicht benutzt. Auch bei ihr hatte ich ein leicht öliges Gefühl.. Aber ich finde die Creme super gut als Handcreme!

 Dann habe ich noch mein Liebsteswaschgel von Rival de Loop aufgebraucht. Ich liebe dieses Waschgel und kann es Leuten mit Unreinerhaut nur empfehlen. Mir hat es richtig gut geholfen. (Ich benutze es immer mit einem Gesichtsbürstchen) Das pfelgende Gesichtswasser von Balea ist auch leer gegangen. Ich mag den Duft und es befreit das Gesicht nochmal vom letzten Dreck. 

 Drei Abschminktücher, aber nur eins fand ich richtig gut: die blauen Abschminktücher von bebe. Ich liebe die pflegenden Reinigungstücher einfach, sie sind recht "nass", aber gerade das finde ich sehr gut, da das Make-Up richtig gut weg geht. Die erfrischenden Reinigungstücher von bebe sind für meine Haut ein bisschen zu trocken und ich musste meine Mascara immer lange runterrubbeln. Die Abschminkpads von Lacura Beauty kann ich überhaupt nicht empfehlen! Die sind viel zu ölhaltig und wasserfeste Mascara holen sie überhaupt nich von den Wimpern. Definitiv nicht kaufen!

 Dann habe ich noch zwei Handpflegeprodukte aufgebraucht. Einaml die Diamantentraum Handlotion von Balea und das Hygienehandgel. Ich habe den Duft von der Handlotion so geliebt! Leider gibt es die nicht mehr, aber ich kann euch diese Pumpspender Handlotions sehr empfehlen. Das Desinfektionsmittel war gut, roch aber für mich zu sehr nach Mann. Da bleibe ich lieber bei meinem von Sagrotan. 

 Die Pickel- Patches von Balea und das anti spot gel von essence habe ich auch leer gemacht. Ich finde beide Produkte echt gut. Zu den Pickelpatches habe ich mal eine ausführlichere Review gemacht. Hier kommt ihr dahin.

 Die einzigsten dekorativen Kosmetikprodukte die ich aufgebraucht habe sind mein Concealer und mei Puder. Den Concealer habe ich mir schon einige Male nachgekauft, da er eine sehr gute Deckkraft hat und sich sehr gut verteilen lässt. Das Puder- ja was soll ich dazu sagen. Ich fand es nicht wirklich überzeugend. Wenn ihr ein gutes Puder kennt, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr mir das in die Kommentare schreibt. 

 Richtig spannend: Ich habe die Odol med 3 Zahnpasta leer gemacht. Meine Lieblingszahnpasta! Ich mag den Geschmack und sie hat die Zähne auch ein bisschen weißer gemacht. 

 Dann habe ich noch drei verschiedene Wattepads aufgebraucht. Ich finde sowohl die von ebelin, als auch die von Lilibe sowie auch die von Demak up sehr gut. Sie bleiben zusammen und fusseln nicht. 

Das letzte Produkt ist die Colour Arts base von essence. Ich fand sie gut, da der Lidschatten lange gehalten hat und nich gebröselt hat. Aber man kann diese eye base nicht mehr kaufen. 

Das war auch schon der Post. Ich hoffe ihr konntet was interessantes finden. Morgen gibt es einen neuen Post. Ich freu mich so, dass ich jetzt wieder mehr bloggen kann! Ich wünsche euch noch einen wundervollen Abend, habt Spaß bei allem was ihr noch tut und bis morgen!♥

Sonntag, 21. Dezember 2014

4 Elfen für Weihnachten #4

Hallo ihr Lieben:)
Heute ist der vierte Advent.. das heißt: noch 3 mal schlafen, dann ist Weihnachten, das Jahr geht bald zuende und heute kommt der letzte Post von unserer Weihnachtsserie!:( 

Mir hat die Serie sehr viel Spaß gemacht, es war mal etwas anderes! :) Danke an euch drei, dass ich ein Teil dieser Serie sein durfte! Ihr seid mir richtig ans Herz gewachsen. 
Aber nun zum Post! (bevor ich noch in Tränen ausbreche :D ) Ich zeige euch 2 Outfits die ich super gerne zur Winterzeit trage, ich würde sagen sie sind beider eher schick, aber trotzdem auch alltagstauglich. Legen wir los!♥

Outfit 1♥ 


Dieses Outfit ist was für Menschen, die lieber Hosen anhaben als Röcke oder Kleider. Ich liebe die Fellweste einfach total! (keine Panik, das Fell ist nicht echt!) Zu diesem Outfit habe ich dann Fake Timberlands angezogen. Ich mag dieses Outfit sehr gerne, da es kuschlig warm und schick ist. 

Outfit 2♥

Und das zweite Outfit besteht aus einem Kleid und einer Strumpfhose:D Aber ich finde das dieses Basic Outfit mit jeglichen Accesoires interessanter gemacht werden kann. Ich habe eine Statement- Diamanten-Kette dazu kombiniert. Genauso gut kann man natürlich auch einen Schal oder was auch immer anziehen.
 Und daszu habe ich dann schwarze Chelsea Boots angezogen. Ich liebe diese Schuhe*-*

Das war dann auch schon der letzte Post der Serie. Guckt bitte auch bei den anderen Mädels vorbei. Sie haben wunderschöne Posts im Rahmen dieser Serie verfasst. 
Meinen nächsten Post wird es am Dienstag geben, gefolgt von einem am Mittwoch! Ich hoffe ihr freut euch! ♥
Dann wünsche ich euch noch einen wunderschönen 4. Advent! Habt Spaß bei allem was ihr tut!♥

Sonntag, 14. Dezember 2014

4 Elfen für Weihnachten #3

Hey meine Lieben!♥
Heute ist schon der dritte Advent! Ich finde die letzten Wochen gingen so schnell vorbei... und in 10 Tagen ist Weihnachten! *__* Freut ihr euch auch schon so?
Heute zeige ich euch meine derzeitige Abendroutine. Sie ist nicht so wirklich spannend, da meine Abende total langweilig sind unter der Woche.. Wenn ihr eine Abendroutine am Wochenende wollt, dann gebt mir ein ♥ oder schreibt es mir in die Kommentare. 
Es tut mir leid, das ich einige Bilder nicht habe. Ich hoffe ihr könnt mir des verzeihen.
Aber jetzt gehts erstmal los.

 Als erstes ziehe ich mir immer eine Jogginghose an. Raus aus der unbequemen Jeans und rein in bequeme Sachen:)
 Dann mache ich mir immer Lichterketten und Kerzen an, so wird folgendes erträglicher!:)

 Da ja noch Schule ist, muss ich natürlich noch Hausaufgaben machen und lernen.
 Nach den Hausaufgaben schminke ich mich dann ab und reinige mein Gesicht.

Dann gehe ich in die Küche und mache mir was zu Essen. Ich habe euch leider kein Foto.. aber mein Abendessen ist nicht erwähnenswert. 

Nach dem Essen gehe ich dann in mein Zimmer, checke das Wetter vom nächsten Tag aus und richte mir dann Klamotten für den nächsten Tag hin. Und ich packe meine Schultasche.
 Dann beginnt der gemütliche Teil des Abends. Ich gucke derzeit so gerne the Big Bang Theory. Ich bin jetzt bei der zweiten Staffel.
 Natürlich lese ich auch ab und zu mal ein Buch abends;) Wollt ihr ein neues Bücher, die es wert sind sie zu lesen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.
Aber ich bin abends auch sehr gerne auf Youtube unterwegs. 
Guckt ihr lieber Fernseh oder seid ihr auch mehr der Youtube-Mensch?

Und dann gehe ich rgendwann ins Bett :D und davor putze ich noch meine Zähne;)
Das wars dann mit meiner Abendroutine unter der Woche derzeit. Schreibt mir in die Kommentare, ob ihr weitere Routinen wollt. 
Guckt auch bei den drei anderen vorbei! 
Ich wünsche euch noch einen wunderschönen 3. Advent und ich wollte mal noch danke sagen für 40 Follower! Ich könnte euch alle knuddeln!♥