Mittwoch, 29. Januar 2014

Nail-Art Tutorial #1

Heiii Ihr!♥
Nachdem in letzter Zeit oft Tags und Reviews kamen, gibt es heute mal ein Tutorial! Um genau zu sein, ein Nail-Art Tutorial. Es ist nicht so spektakulär, aber ich finde es sehr schön:) 
Folgende Nagellacke habe ich verwendet: 
- essence colour& go 02 white secret
- Catrice Ultimate Nail Lacquer 36 Mint Me Up
- lila Nagellack von Sabrina Cosmetics
- essence YOU ROCK! (gibt es nicht mehr da es eine LE war) 04 Let me in pink


So, zuerst habe ich 2 Schichten 02 white secret aufgetragen.
 Danach habe ich dann einen Klecks von 04 auf ein Blatt gemacht und dann mit der runden Seite eines Schaschlikspießes 3 Punkte auf den Nagel getupft.
Dasselbe habe ich dann mit der 36 gemacht. 
Und zu Guter letzt habe ich dann mit dem lilanen Nagellack einen Punkt in die Mitte gemacht und dann ergab sich eine Blume. Finish!!!
 








 Man kann die Farben natürlich nach Lust und Laune aussuchen. Ich hoffe dieses Tutorial hat euch gefallen. Schreibt mir in die Kommentare, ob ihr mehr Tutorials wollt. Wenn ihr dieses Design nachmacht würde ich mich freuen wenn ihr sie auf Instagram mit dem Hashtag #glamourworldtutorial postet:)
Viel Spaß bei dem was ihr heute noch so macht!:D 
Let's spread the love!

Montag, 27. Januar 2014

Top 10 Pflege- Drogerieprodukte♥



Hallo ihr Hübschen:)
Heute gibt es meine 10 liebsten Pflege- Drogerieprodukte. Schreibt mir am Schluss in die Kommentare, welches euer liebstes Pflegeprodukt ist. Ich freue mich eure Kommentare zu lesen. Aber jetzt erstmal der Post!:) 



HANDS
Ich habe schon öfter etwas über die Balea Diamantentraum Handlotion geschrieben, aber ich liebe sie einfach! Sie riecht so gut und pflegt richtig richtig guuuut! (300ml ca. 1,50€)


 

HAIR
Hier habe ich 4 Produkte, die ich nicht missen möchte!
Schauma Oil Intense Shampoo. Dieses Shampoo kann ich wirklich empfehlen. Seit ich es benutze, sind meine Haare sehr weich geworden. Sie glänzen mehr und sind nicht strohig. (400ml ca. 2€)

 

Wenn ich mal keine Zeit zum Haare waschen habe, benutze ich sehr gerne das TROCKENSHAMPOO von Balea. Ich weiß es ist nicht wirklich ein Pflegeprodukt, aber ich finde trotzdem das es irgendwie passt. (200ml ca. 1€)

Nach dem Haare waschen sprühe ich eine Sprühkur von Gliss Kur auf. Sie riecht gut und man kann seine Haare besser durchkämmen. (200ml ca. 2€)

Eine Hitzschutzspray vorm Haare glätten ist sehr wichtig! Ich benutze immer das schutzengel von got2b. Auch dieses Produkt riecht richtig gut:) (200ml ca. 1,50€)


FACE
Clearasil Daily Clear Refreshing Washgel ist das Stichwort! Es pflegt richtig gut, macht die Haut weich und duftet super nach Himbeere und Cranberry. (150ml ca. 4€)

Meine liebste Gesichtscreme ist von bebe Young care mattierende pflege. Die Creme hinterlässt keinen Fettfilm und zieht schnell ein. (50ml ca. 2€)

Baby Lips, wer liebt sie nicht? Natürlich hat einer es auch in meine Favoritenliste geschafft. Ich habe den Cherry me, er kostet um die 2,50€.


BODY
Das Intensiv 7 Tage Creme Gel von Garnier Body habe ich auch schon einmal gepostet. Ich liebe die Creme einfach und kaufe sie mir immer nach. (400ml ca. 3€) 

Wenn ich keine Lust auf Creme habe, dann greife ich zu einem Bodysray von Body&Soul. Zurzeit habe ich die Duftrichtung Mandel& Vanille, welche sehr gut zur Winterzeit passt. Im Sommer benutze ich immer Dragonfruit& Bergamotte. (200ml ca. 2€)

So, das war es dann schon. Das sind nicht meine Januarfavoriten, das sind meine All- Time Favoriten.
Let’s spread the Love!♥♥♥♥♥♥
(Es tut mir leid das der Post erst heute kommt:( )

Mittwoch, 22. Januar 2014

Review:) Gesichtsbürste von for your Beauty

Hallo ihr Süßen!
Heute gibts mal wieder eine Review! Und zwar teste ich seit längerem die Gesichtsbürste von "for your Beauty" (Rossmann) Viele haben wahrscheinlich das Gesichtsbürstchen von dm, aber ich habe sie bei Rossmann endeckt und dachte mir, jetzt teste ich die doch mal. 

So sieht die Bürste im ganzen aus. Ich finde sie ähnelt der vom dm sehr! Ich glaube nur die Farbe des Griffes ist anders. 
Am Anfang haben die Borsten noch ein wenig gekratzt, aber nach ein paar Anwenungen werden sie richtig weich. Das auftragen von Waschgels ist durch diese Bürste um einiges leichter und effektiver. Dank der Bürste schäumt das Waschgel sehr gut, wirkt somit besser. Nach der Anwendung ist eure Haut besser durchblutet und leicht rosig.
 Hier seht ihr nochmal die Borsten. Die Borsten bestehen aus Kunststoffhaaren.
Diese Bürste ist auch in Pink erhältlich:) Leider war sie bei mir ausverkauft:( 
Wenn ihr auch eine Gesichtsbürste habt, dann schreibt mir mal in die Kommentare von welcher Marke und wie ihr sie findet♥ ich freue mich drauf eure Kommentare zu lesen. 
Der Nächste Post kommt am Sonntag also schaut unbedingt wieder vorbei!♥
Let's spread the Love!

Sonntag, 19. Januar 2014

What's in my bag....♥

Heey:) 
heute habe ich euch den What's in my bag TAG. Aber nicht den normalen, ich habe mir überlegt einen What's in my bag when I go shopping TAG zu machen, da meine Taschen sonst immer leer sind. Ich hoffe ihr bleibt bis zum Schluss dran, da ich dann noch ein paar Leute taggen werde:)
Die Tasche habe ich letztes Jahr irgendwann mal im New Yorker gekauft. (ca. 20€)
 
 Das ist jetzt mal alles im Überblick. Ich nehme nicht immer alles mit.
Fangen wir links an. Bonbons und Konserten dürfen für mich nicht fehlen! Ich habe zurzeit Skittles (ca. 2€) und Apfelminze Bonbons von Ricola (ca. 2€) dabei. Dann habe ich meinen Baby Lips von Maybelline immer dabei! (Cherry me! ca.2,50€). Dann habe ich noch eine Creme (Wellness, Aveo ca. 1€) und Taschentücher dabei. 
(leider wollte das Bild nicht richtig rum hier rein)
Dann findet sich noch eine Leseprobe von An einem Tag in Paris von Ellen Sussman in meiner Tasche. Handdesinfektionsgel (Balea, ca. 1€) und Deo (Nivea, ca.1€) sind zwei wichtige Dinge für mich persönlich. Ich finde es einfach unhygenisch wenn man die ganze Zeit Sachen anfässt und dann was isst. Und Deo ist einfach für den Notfall:)
Und was natürlich auf gar keinen Fall fehlen darf: Mein Geldbeutel mit Geld, Gutscheinen.... (Pigmento Glückskind, 25€)

So, das war dann der Inhalt meiner Tasche wenn ich shoppen gehe:) 
Ich hoffe ihr macht mit:) Einen schönen Sonntag euch noch:) 
Let's spread the love!

Mittwoch, 15. Januar 2014

All about my Blog Tag♥

  Hallo ihr Süßen!♥  
Heute gibt es einen Tag:) Den ich wurde von der Lieben  Vivi, zu dem 'All about my Blog Tag' getaggt ,dankeschön!
Schreibt mir mal in die Kommentare, wie ihr Tags findet. 
 
Die Regeln:
- verlinkt den Blog, von dem ihr getaggt wurdet in diesem Tag -
- beantwortet die Fragen -
- taggt andere Blogs mit weniger als 200 Followern -
- sagt den Getaggten Bescheid -

 1.Warum hast du angefangen zu bloggen?
 Ich bin mit der Nasch Katze irgendwie auf das Thema gekommen. Wir haben oft über Blogs und Youtube Kanäle geredet, und dann haben wir gesagt, das wir beide einen Blog haben... tja, und dann habe ich eben so richtig mit dem bloggen angefangen. 

2. Hast du lange an deinem Blognamen überlegt?
Hmmm... ich glaube nicht so... der Name kam mir glaube ich in den Sinn und dann dachte ich, der ist doch gut:) (es ist schon nicht leicht einen guten Namen zu finden... aber es gibt so viele schöne Blog Namen!) 

3. Hast du ein Bloggervorbild? Wenn ja, wen?
Ich könnte jetzt eigentlich alle aufzählen denen ich Folge! Aber das wäre zu lange. Ich lese gerne:
 
4. Wissen deine Freunde oder Familie, dass du einen Blog hast?
Meine Schwester weiß es, ein paar Freundinnen auch:) Ich weiß nicht ob meine Eltern es wissen... gesagt habe ich es schon.

5. Wolltest du schon mal deinen Blog löschen?
Nein eigentlich nicht... Ich liebe es zu bloggen!

6. Gehst du durchs Bloggen öfter shoppen?

Nein, definitv nicht. Ich gehe zwar schon oft shoppen, aber ich habe mir überlegt ein bisschen zu sparen, für die Sommerferien oder eine andere Reise im Herbst:) 

7. Was für Posts schreibst du am liebsten?
Schwer zu sagen. Ich mag alle Arten von Posts. Hauls, Tags, Tutorials, Lookbooks, Get ready with me... Sicher habe ich noch nicht alle gemacht, aber schon viele Gedanken zu einzelnen Posts gemacht:)

8.Dein Ziel an Follower?
Ich finde es schon toll, das wir die zehn geknackt haben. Mein nächstes Ziel ist dann eben die 20 und so weiter:) Ich freue mich über jeden einzelnen Follower und bin euch so dankbar! 

Zum Schluss tagge ich jetzt noch ein paar Leute:
Luise♥         

Natürlich sind alle eingeladen den Tag zu machen:) 
Schönen Abend noch:)♥
Let's spread the love!♥♥♥♥♥♥
 
Quelle: Internet

Sonntag, 12. Januar 2014

Nagelroutine♥

Hallo ihr Süßen!
Heute ist Sonntag, dass heißt es kommt ein neuer Post! Ich habe für euch meine Nagelroutine. Ich zeige euch, was ich so verwende. Eins vorab, den Nagellack den ich auftrage kann ich überhaupt nicht empfehlen, da er nicht länger als ein Tag schön aussieht, aber ich hatte Lust auf die Farbe. Es sind noch 19 Stunden, bis meine Abstimmung endet, also wer will nochmal,wer hat noch nicht! Ich würde mich freuen wenn ihr mitmacht. 

 Das sind die Produkte im Überblick. Nagellackentferner (Aveo, 0,65€), Wattepads (Lilibe), Nagelhautcreme (p2 ca. 2,50€) Nagelhärter (p2, ca. 2€) Nagellack (Sabrina Cosmetics ca. 1€)

Zuerst habe ich meinen Alten Nagellack abgemacht. 



Dann habe ich meinen Nagelhärter aufgetragen und ihn gut trocknen lassen.

Auch die Nagelhaut muss gepflegt werden! Zeit für die Nagelhautcreme! Ich habe sie einfach auf jeden Nagelaufgetragen. Die Creme kann man auch draufmachen, wenn die Nägel lackiert sind, und man irgendwie das Gefühl hat, sie sind sehr trocken.









Jetzt wird es farbig! Ich habe mich für einen lilanen Nagellack von Sabrina Cosmetics entschieden. Wenn man ihn schichtet, sieht er dem Bahama Mama von essie ein bisschen ähnlich. Leider hält er ja nicht so lange.














Nachdem der Nagellack dann auch getrocknet ist, war ich dann erst kurz Hände waschen, und danach habe ich mir dann noch meine Hände eingecremt. Ich habe meine essence Creme, die es leider nicht mehr gibt genommen. 

Ich lackiere mir meine Nägel eigentlich jede Woche, es gibt keine wo ich keinen drauf hab:) schreibt mir mal in die Kommentare ob es bei euch auch so ist. Hier kommt ihr nochmal zu meiner Nagellacksammlung. 
Dieser Post ist etwas kürzer, da ich gerade viel lernen muss... aber am Mittwoch kommt ja der nächste Post:) Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend! 
Let's spread the love!

Mittwoch, 8. Januar 2014

Review:)) Balea Express Kur

Heeeey:)
Heute kommt eine Review, wie der Titel schon verrät. Ich habe diese Haarkur in meinem Adventskalender bekommen (hier kommt ihr zu dem Post). Ich habe sie für euch getestet! Es ist die Balea Repair+ Pflege Express Kur. (Ich denke die kostet nicht mehr als 1€) In der Tube sind 20ml, was bei mir füt drei Anwendungen gereicht hat. Ich habe es einmal in der Woche angewendet. Also insgesamt jetzt dreimal.
Ich lasse die Kur so ca. eine Minute einwirken und wasche sie dann mit warmem Wasser aus

Erstmal riecht die Kur richtig gut nach Mandel oder so. Sie lässt die Haare wirklich gesünder aussehen und verleiht den Haaren einen wunderschönen Glanz. Die Haare werden richtig schön weich sobald sie trocken sind und ich finde, meine Haare lassen sich besser durchkämen. 
Also ich werde mir die Kur auf jedenfall nochmal holen, ich denke wenn man sie öfter anwendet, dann wird das Haar noch mehr repariert. Mein Fazit ist, tolle kleine Wundertüte! Die Kur ist sehr gut. Sie ist auch ohne Silikone! (Wer darauf achtet) 

Wie ihr gemerkt habt, hat sich auf meinem Blog ein bisschen was verändert.. Ich habe jetzt rechts eine Abstimmung laufen, würde mich freuen wenn ihr mitmacht, sodass ich auch eure Wünsche berücksichtigen kann:) Wenn ihr eine Haarpflegeroutine bzw. meine Haarpflegeprodukte sehen möchtet, dann schreibt es mir einfach in die Kommentare:) Ich freue mich drauf♥
Schönen Abend noch! 
Let's spread the love

Montag, 6. Januar 2014

essence pure skin- Produkte und meine Meinung:)

Hallo ihr Süßen!

Seit Mitte/Ende letztem Jahr wurde das essence pure skin Sortiment umgestellt. Ich habe 4 Produkte gekauft und getestet und sage euch heute mal meine Meinung dazu. 

 Das Waschgel hatte ich.. es ist mittlerweile leer. ZUM GLÜCK! Ich fand es nicht so gut, da meine Haut davon nur gereizt war. Es hat meine Haut richtig ausgetrocknet.
(das Bild ist aus dem Internet!)

 Dann habe ich noch das anti- spot gel. Das transparente und kühlende Gel mit Clearderm Complex trocknet schnell und gezielt Pickel  aus und beugt deren Neubildung vor. Zudem werden Pickelmale sichtbar reduziert. Schreibt essence über das Produkt. Ich kann dieses Gel nur weiterempfehlen. Es wirkt wirklich! ( Zumindest bei mir) Es lässt sich sehr leicht auftragen. Kostet um die 2€


 Dann habe ich mir noch das anti-spot toner&powder gekauft. Essence schreibt hinten: Das Gesichtswasser mit Öl- Absorbierendem  Puder und Clearderm Complex klärt die Haut porentief, reinigt und mattiert sie langanhaltend. Pickel und Mitesser werden reduziert, deren Neubildung vorgebeugt und das Hautbild sichtbar verfeinert. Auch dieses Produkt kann ich nur weiterempfehlen. Es ist wirklich erschreckend, wie viel Dreck nach dem Abschminken noch auf dem Gesicht ist! Es kostet um die 3€ was ich noch total ok finde.

 Zu guter letzt noch der anti-spot moisturizer. Über diese Creme schreibt essence: Die Feutchtigkeitsspendende Creme mattiert und verfeinert das Hautbild langanhaltend. Die wirksame Formel mit Clearderm Complex reduziert Pickel und Mitesser, deren Neubildung wird vorgebeugt. Beruhigende Inhaltsstoffe mildern sichtbar Rötunden und Hautirritationen.
Auch diese Creme ist mein Favorit! Sie riecht sehr gut, brennt nicht auf der Haut, spendet richtig gut Feuchtiggkeit. Sie hinterlässt auch keinen Fettfilm, und man kann fast ungeschminkt aus dem Haus gehen. Sie eignet sich auch gut als Make-Up Base. Sie kostet um die 2,50€


Mein Fazit zu den drei Produkten: Spitze! Ich kann alle drei meiner Meinung nach empfehlen. Sie sind sehr gut und günstig. Wenn ihr auch welche habt, dann schreibt mir doch mal in die Kommentare, wie ihr sie findet:) 
Einen schönen Mittag noch:)
Let's spread the Love!

Sonntag, 5. Januar 2014

Minimini Klamotten-Haul:) New Yorker und H&M

Heeeey:)
Heute kommt der letzte Teil meines Hauls. Meine neuen Klamotten. Es sind nur zwei Sachen, da ich einfach nichts gefunden habe, und mein Kleiderschrank ziemlich voll ist... :) (kennt ihr das?) Es ist ja gerade überall Sale, und das finde ich ist die beste Gelegenheit, schöne Sachen zu gutem Pries zu bekommen.
Das 1. Teil ist dieses Shirt. Ich habe es bei New Yorker für 2,95€ gekauft. (Davor hat es mal 12,95€ gekostet!) Es ist cremefarben und hat Ärmel aus Spitze. Ich finde dieses Shirt super schön! Man kann es einfach mit einer kaputten Jeans, Boots und einer schönen Statement wunderschön tragen.







Das 2. Teil ist glaube ich aus der neuen H&M Kollektion, von Divided Black. Es ist ein Kleid das schwarz- grau melliert ist und im Skaterrock-Style geschnitten ist. Es hat 14,95€ gekostet. Es hat hinten am Rücken einen Reißverschluss, was mir persönlich sehr gut gefällt, und es hat "richtige" Ärmel. Ich glaube mit einer schwarzen Strumpfhose, Boots und einer Lederjacke, kann man dieses Outfit sehr lässig und rockig machen kann.

 Morgen wird mein letzter Ferienpost online kommen, und dann geht es wieder mit Mittwoch, Sonntag weiter. Ich wünsch euch noch einen schönen Abend:) ♥
Let's spread the Love!

Samstag, 4. Januar 2014

Müller Haul:)

Hallo:)
Wie versprochen kommt heute der 2. Haul online. Es sind nicht viele Sachen, aber ich liebe sie trotzdem. Wenn ihr irgendwelche Produkte habt, die ihr liebt oder testen wollt, oder ich soll sie testen, dann schreibt es mir einfach in die Kommentare. :)
Aber fangen wir erstmal mit meinem HAUL an. Ich war beim Müller.

Ein mega geliebtes/ gehyptes Produkt gerade unter Youtubern und Bloggern sind ja die baked eyeshadows aus der Celtica L.E. von Catrice. Ich habe mir diesen lila, grau, taupe farbenen gekauft.(ich glaube die haben keine richtign Namen) Er ist richtig gut pigmentiert. Leider weiß ich nicht was es mit dem gebackenen aufsich hat.. Wenn ihr es wisst, schreibt es mir einfach mal in die Kommentare:) Er hat 3,75€ gekostet.



Dann habe ich mir ein neues Puder gekauft, da meins dann bald leer ist. Ich habe mir wieder eins von essence gekauft, da ich sie für den Preis ganz gut finde. Ich habe das mattifying compact powder im hellsten Ton (10 light beige) gekauft. Es hat 2,95€ gekostet.


Und zu guter letzt, mein neuer Liebling in meiner Parfüm-Sammlung. Es ist das "black" von Mexx. Ich liebe diesen Duft! Er riecht frisch, ein wenig süß und nicht schwer. Die Verpackung und der Flacon sind auch richtig schön gestaltet. Das Parfüm eignet sich auch gut zum Verschenken an Freundinnen, Tanten und Mütter. Es hat 17,95€ gekostet und für den Preis 30ml ist echt top!


Das wars dann auch schon wieder:) Wenn ihr ein Make-Up mit dem Lidschatten von Catrice sehen wollt, dann gebt diesem Post doch ein ♥. Viel Spaß bei allem was ihr heute noch so macht!
Let's spread the Love!

Freitag, 3. Januar 2014

dm- Haul♥

Hallo ihr Süßen,
wie ihr in der Überschrift schon lesen könnt, war ich bei dm. Ich habe ein paar Sachen gekauft die ich euch jetzt zeige. Ich habe neulich auf einem Blog einen sehr interessanten Post gelesen. Es gehen Produkte aus dem Catrice und essence Sortiment. Schaut unbedingt auf diesem Blog vorbei! http://carotellstheworld.blogspot.de/
Fangen wir an mit einem Duschgel, das habe ich mir jetzt nachgekauft, da ich den Duft so liebe! Es ist die Relax Dusche "ATEMPAUSE" von Balea. Es hat 0,85€ gekostet.
 Dann habe ich mir nochmal die Diamantentraum Handlotion von Balea nachgekauft, da sie ja eine Limeted Edition ist. Ich finde den Duft richtig toll, sie riecht einfach so frisch.... und ich finde die Idee mit dem Pumpspender richtig toll, da man so einfach die Portionsgröße besser definieren kann, und es einfach total lustig ist! Sie kostet: 1,75€
 Essence hat eine neue Limited Edition rausgebracht. Sie heißt ice ice baby. Ich finde eigentlich alle Produkt sehr schön, die Lidschatten scheinen sehr gut pigmentiert zu sein. Ich habe mir aber nur den 24h hand protection balm für 1,95€ mitgenommen.
 Der Sandlook für die Nägel ist ja gerade richtig im Trend! deswegen musste dieser Nagellack mit! Er ist aus der sparkle sand effect Reihe und die Farbe heißt: 165 here's my number. Ich habe ihn auch vorher aufgetragen und muss sagen, TOP! Es sieht wirklich so aus als ob man Sand auf den Nägeln hätte, und es fühlt sich auch so an! (Dieses Produkt wird das essence Sortiment im Februar verlassen, also schnell zuschlagen Mädels) Er hat  nur 1,55€ gekostet.

 Die Nagelhautcreme von p2 habe ich auch mitgenommen, da ich sie gerne mal ausprobieren wollte. Apricot Cuticle Cream heißt sie. Sie riecht richtig lecker nach Aprikose und ist sehr schön zum auftragen. Ich werde sie jetzt auf Langzeit testen und euch dann mal mein Fazit berichten:)
 Zu guter letzt durfte noch ein Lidschattenpinsel von ebelin mit. Er ist oben an der Spitze abgeschrägt und weich. Für 2,95€ finde ich ihn recht günstig.

So, dass war dann auch schon mein dm Haul. Am Wochenende werden noch 2 weitere Hauls folgen.
Let's spread the love