Mittwoch, 11. November 2015

Aufgebraucht#6

Hallo!
Heute habe ich für euch schon meinen 6. Aufgebrauchtpost. Mein Körbchen ist wieder übervoll und deswegen gibt es heute diesen Post. Dieses mal habe ich von allen möglich Kategorien etwas. Viel Spaß!♥

 Wie jedes mal habe ich mehre Deos leer gemacht. Eins davon ist das Glücksgefühl von CD. Der Duft gefällt mir richtig gut und auch sonst war ich ganz zufrieden mit diesem Deo.
Die get big lashes triple black Mascara von essence habe ich nach Jahren jetzt aussortiert. Ich fand sie sehr gut, da das dicke Bürstchen jede Wimper erwischt hat und ein sehr schönes Ergebnis hinterlassen hat. Für Anfänger kann ich alle get big lashes Mascaras von essence empfehlen.

Der Nagellackentferner von ebelin ist ebenfalls leer gegangen. Das ist der Acetonfreie, aber mir ist das eigentlich herzlich egal was für einen ich habe, so lange er meinen Nagellack runterbekommt und ich nicht viel rubbeln muss.
Erstmal muss ich sagen: ich mag keine Produkte mit Kirschduft. Die Produkte riechen einfach nie gut. Trotzdem habe ich die Handcreme aufgebraucht. Sie ist von Frutini, hat die Hände auch ganz gut gepflegt, nachgekauft wird sie aber nie wieder. (Zumindest nicht diese Duftrichtung)

Machen wir weiter mit der Waschcreme von Synergen. Ich muss sagen, ich bin zwiegespalten. Keine Ahnung ob mir das Waschgel wirklich gefällt, oder ob ich mir die anfangs gute Wirkung eingeredet habe. Man muss dieses Waschgel glaube ich aber nicht getestet haben...
Dann habe ich das make up to match von essence aufgebraucht. Ich habe das Make-Up bestimmt schon seit 5 Jahren.. und jetzt ist es leer. Ich fand es richtig gut. Es hat ein ebenmäßiges Hautbild hinterlassen. Man muss allerding die richtige Technik haben, da man sonst dunkle Streifen hat. Aber ich denke das Problem hat man bei jedem Make-Up. Für Schminkanfänger kann ich das aber super empfehlen.
Maxi Wattepads zeige ich auch in jedem Aufegebrauchtpost.. Dieses Mal aber neue. Die Duchesse Maxi Cosmetic Pads haben mich nicht im Stich gelassen. Sie fusseln nicht und die Größe ist perfekt.

Da es jetzt draußen wieder kühler wird, liebe ich abends warm baden zu gehen. Hier habe ich mal einen Badezusatz von tetesept. Die Produkte von tetesept sind alle sehr gut und die riechen auch alle seeeehr gut!
Dann habe ich wieder mal meine Lieblingszahnpasta aufgebraucht.. Ich denke hierzu muss ich nicht mehr sagen.

Die mattierende Creme von Isana Young kann ich auch wärmstens Leuten mit unreiner Haut empfehlen. Sie macht die Haut irgendwie ein bisschen schöner. Sie riecht gut und war für meine Haut eine der besten Pflegecremes bisher.
Die Schadenlöscher Haarkur von Garnier Fructis habe ich auch endlich leer gemacht. Der Duft hat mir am Schluss gar nicht mehr gefallen und auch die Pflegewirkung hätte besser sein können. Kennt ihr eine gute Haarmaske? Ab damit in die Kommentare.

Auch ich habe endlich mal die Abshminktücher von  Balea ausprobiert. Sind genauso gut wie alle anderen die ich bisher hatte. Also Daumen hoch!

Und noch mehr Deo!:D Ihr denkt jetzt bestimmt, samma wie viel benutzt die eigentlich. Haha! Ich habe die schon im August leer gehabt. Das von Hidro Fugal fand ich sehr gut. Es hat eine sehr gute Wirkung und keinen eigengeruch.
Die Nivea Deos fand ich beide vom Geruch her richtig gut, die Wirkung war auch überzeugend. Bloß finde ich Sprühdeos besser als Deo Roller.
 
 Und weil das immer noch nicht genug Deo war: Hier nochmal zwei! Ich muss allerdings dazu sagen, dass die schon so gut wie leer waren. Die gehörten meiner Schwester, die aber derzeit im Ausland ist und mir den Auftrag gegeben hat, die Sachen leer zu machen. Mir hat das schwarze vom Duft her besser gefallen. Von der Wirkung bin ich bei beiden Deos positiv gestimmt.

Natürlich habe ich auch Produkte für meine Haare aufgebraucht. Einmal das Locken Power Spray von Balea, welches ich mir immer gerne nachkaufe. Es definiert meine Naturlocken und gibt ihnen noch ein bisschen mehr Kraft.
Das andere Produkt ist das Feuchtigkeitsshampoo von Balea. Es riecht gut und hat meine Haare gut gepflegt.

Und die letzen beiden Produkte kommen beide von Garnier. Das transparente Sonnenspray gibt es nicht mehr im Handel, aber es hat mir super gut gefallen. Ich habe mir eins von Sun Dance gekauft, welches fast das selbe ist. Ich kann euch solche Sonnensprays echt empfehlen.
Meine erste Flasche des Mizellen Reinigungswasser habe ich auch leer gemacht. Mir gefällt dieses Produkt sehr gut. Es reinigt die Haut, befreit von Schmutz und Make-Up ohne langes rubbeln und reiben.
 
So. Ihr habt es geschafft. Mögt ihr Aufgebrauchtposts? Ich habe den Eindruck das meine immer mega lang sind. Lasst mir eure Meinung mal in den Kommentaren.
Meinen Blog findet ihr seit einer Weile auch auf Instagram unter dem Namen glamourworld_lg
Habt einen schönen Tag!♥
 

Mittwoch, 4. November 2015

Top 3 Herbstpullis

Hey Leute!:)
Neulich war eine sehr gute Freundin von mir da und das Wetter war so wunderschön, dass wir uns dachten wir lichten euch mal meine drei liebsten Herbstpullis ab.

 Weinrot steht vergleichend zum typisch roten Herbstlaub der Weinrebe. (Wikipedia) Im Herbst wird die Natur kunterbunt. Egal wo man hinguckt. Rote und gelbe Blätter soweit das Auge reicht. Die Sonne scheint, der Himmel ist strahlend blau und man selbst strahlt auch. Ich liebe die goldene Jahreszeit einfach.

 Gelb vertritt häufig die Stelle der Farbe des Metalls Gold. (Wikipedia) Man findet kein Gold draußen, aber dafür andere kleine Schätze. Kastanien, Eicheln und co. Geht einfach mal raus und wer suchet der findet. 

 Die Farbe Beige umfasst eine Folge von (unbestimmt) warmen, weißlichen Brauntönen. (Wikipedia) Die Temperatur ist draußen nicht gemütlich. Es ist sehr kalt und oft auch windig. Doch man kann es sich kuschlig machen mit dicken Pullovern, einem kuscheligen Schal...
Man ist viel zu selten draußen. Ich merke das bei mir selber auch oft. Man sitzt lieber drinnen, wo es schön warm ist, als mal raus zugehen und das Leben zu genießen. Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die euch glücklich machen. Schnappt euch doch einfach eure Kamera und geht ohne Handy raus. Wenn ihr wieder nach Hause kommt, werdet ihr merken wie gut euch euer Ausflug ins grüne getan hat.

Wenn ihr also rausgeht und Bilder macht, dann postet sie doch einfach auf Instagram und verlinkt meinen Account darauf, damit ich sie sehen kann. Mein Blog ist seit einer Weile auch auf Instagram unterwegs unter dem Namen glamourworld_lg. Ich freue mich auf eure Bilder!♥
Habt einen wunderschönen Tag und genießt euer Leben in vollen Zügen!

Montag, 2. November 2015

Deko Inspiration #fallinautumn

Hey meine Lieben!
Heute zeige ich euch eine kleine Ecke meines Zimmers. Auf dem Bild seht ihr meinen kleinen Beistelltisch von Ikea (dessen Name mir gerade entflogen ist). Kommen wir nun aber zu den beiden Deko-Sachen.
Einmal habe ich eine ganz normale Lichterkette mit einer roten Blättergirlande umwickelt. Ich finde die Kombination aus dem Licht der Lampen und den roten Blättern richtig schön!

Und dann war ich neulich Kastanien sammeln und habe diese nun in ein Windlicht drapiert und eine weiße Stumpenkerze dazu gestellt. Um das Windlicht habe ich noch eine orangene Schnur gewickelt.

Und voila: Die Herbstdeko ist fertig. Ich finde es mal schön, kein DIY zeigen zu müssen, für das man viel kaufen muss, oder in gewisserweise kreativ sein muss. Ganz schlicht und doch mega herbstlich.
Dekoriert ihr euer Zimmer immer passend zur Jahreszeit?
Lasst mir wie immer Postwünsche , Kritik und sonstige Dinge in den Kommentaren. ♥