Sonntag, 22. Mai 2016

FMA GLOWcon Stuttgart

14.5.16   2. Glow in Deutschland
Dieser Tag war einer der schönsten die ich bisher erlebt habe. In diesem Post möchte ich euch meine Erfahrungen auf der Glow mitteilen.

Ich hatte ein Gold Early Babe Ticket. Dass heißt: ich durfte eine Stunde früher rein, habe eine Goodie-Bag bekommen und durfte mir einen Meet&Greet Slot aussuchen.

Welche Marken waren dort?
 
bh cosmetics
tweezerman
Judith Williams
NYX
essence








An den ganzen Make-Up Ständen konnte man sich von Make-Up Artists schminken und beraten lassen, doch leider war es dort immer sehr voll. Aber ich finde man hat eigentlich echt genug Zeit, um sich dort anzustellen.
essie

 Am essie Stand habe ich mir die Nägel von einer sehr netten Frau lackieren lassen. Man durfte sich einen Farblack und einen Top- oder Basecoat aussuchen. Ich habe mich für "Aruba blue" entschieden. Von der Frau habe ich auch noch einige Tipps bekommen und das Team am essie Stand ist allgemein sehr nett und berät jede Beauty.


Popcornloop
 Und viele,  viele mehr...

 Wie schon auf der ersten Glow stellte Lamiya Slimani einen ihrer Songs vor. Dieses Mal stellte sie Echos vor. Ich finde, dass das Lied ein totaler Ohrwurm ist. Hört doch mal rein, wenn ihr es noch nicht kennt;)

 Und zu guter Letzt noch meine Goodie-Bag. Ich war richtig gespannt, welche tollen Produkte sich in ihr verbergen und ich kann jedes Produkt gebrauchen. Natürlich kann man auch Pech haben, bei der Farbe vom Concealer oder Foundation oder so, aber ich bin sehr zufrieden.










Wie schon gesagt, der Tag war einfach großartig. Egal ob die Themen der Paneltalks oder die einzelnen Stände, überall konnte man neues entdecken und sich inspirieren lassen. Ich fand es sehr gut eine Stunde früher rein zu dürfen, da als alle drinnen waren, es sehr überfüllt war und man nicht mehr "in Ruhe" schauen konnte. Was ich allerdings ganz schrecklich fand, war: das hysterische Gekreische und Gezicke am Maybellinestand, als Boris Entrup Schminke verschenkt hat. Das war mir echt zu viel. Aber irgendwie auch verständlich. Ich war auch sehr überrascht, einige ältere Frauen zu sehen. Aber Beauty kennt ja kein Alter.
Falls ihr auch dort wart, dann schreibt es doch in die Kommentare;)
Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!:)

Mittwoch, 18. Mai 2016

BH cosmetics PINK A DOT Pinselset #review

Every girl needs make-up brushes- but who says how many?
Unter diesem Motto möchte ich euch heute das PINK A DOT Pinselset von bh cosmetics vorstellen.

Das Set besteht aus 11 Pinseln. Die Pinselhaare sind aus synthetischen Borsten und super weich! Die Borsten sind im "Stinktierstil" und der Pinselgriff hat kleine süße pinke Punkte darauf. Die Verpackung sieht super süß aus und eignet sich sehr gut, um die Pinsel aufzubewahren und in dieser Verpackung kann man die Pinsel auch super überall mit hinnehmen. Für alle Veganer da draußen: Die Pinsel sind vegan!  
 
 
 
Die Pinsel:
Deluxe Fächerpinsel
Abgewinkelter Blush Pinsel
Klassischer Grundierungspinsel
Puderpinsel
Kegel Schatten Verlaufspinsel & Abgewinkelter Schatten Pinsel
 

 Flacher Eyeliner Pinsel &  Kleiner Verwischpinsel

Lippen Pinsel & Kegel Eyeliner Pinsel & Klassische Schatten Bürste


Das Pinselset kostet um die 25€. Wenn ihr das auf 11 Pinsel runterrechnet, dann kostet jeder einzelne Pinsel ca. 2,27€ und ich finde diesen Preis voll in Ordnung. Zu Mal die Verpackung ja auch im Preis enthalten ist. Ich habe die Pinsel jetzt schon seit ca. 4 Wochen und somit auch schon öfter gewaschen und die Borsten haben immer noch die Qualität vom Anfang. Sie verlieren keine Haare und auch sonst habe ich an ihnen nichts zu bemängeln. Man kann mit diesem Set sehr viele Make-Ups schminken, da auch für jedes Produkt ein Pinsel da ist. Gerade auch Anfängern würde ich das Set empfehlen, da ihr eben gleich mal alles habt. Auch wenn ihr nicht gerade wisst, mit welchen Pinsel ihr was auftragt.

Habt ihr Erfahrungen mit Pinseln von bh cosmetics? Oder allgemein mit deren Produkten? Ich muss sagen, dass mir diese Firma seehr gut gefällt und ich mir definitiv noch weitere Produkte holen werde.
Habt noch eine schöne Woche und bis Sonntag!

Sonntag, 8. Mai 2016

Summer is coming!

Jeder hat auf sie gewartet: die Sonne, die warmen Temperaturen und die positive Stimmung die sie mit sich bringt. Von einem Tag auf den anderen war sie plötzlich da. Und niemand möchte sie mehr missen. Die Kinder spielen wieder in der Natur, die Winterjacke darf guten Gewissens zu Hause bleiben und die sommerlichen Klamotten werden ausgeführt. Ich wollte euch heute mal eines meiner Lieblingsoutfits zeigen, welches perfekt für einen Stadtbummel oder ein entspanntes Treffen mit Freunden ist.







 
Cardigan: Primark
 Top: Primark
Hose: H&M








 Das Outfit ist sehr luftig und richtig bequem. Als ich das Top gesehen habe, habe ich mich sofort verliebt. Es sitzt optimal und fällt sehr schön. Zusammen mit der weißen Hose schreit das Outfit einfach nur "Soooooommmeeeeeerr!" Dazu würde ich adidas Superstars in weiß mit schwarzen Streifen oder wenn es wärmer ist Sandalen oder Ballerinas anziehen.
 
Was ist derzeit euer Lieblingsoutfit? Wollt ihr mehr Outfits von mir sehen? Lasst mir eure Meinung in den Kommentaren, genauso wie Postwünsche.

Sonntag, 1. Mai 2016

Review für die Mizellen Reinigunstücher von Balea

Hey ihr Beautymenschen da draußen:)
Nach einer gefühlten Ewigkeit melde ich mich endlich wieder. Nachdem meine Reviews bei euch immer gut ankommen, dachte ich mir ich schreibe euch eine Review über ein Produkt, welches ich die letzten Wochen über ausprobiert habe. Es handelt sich um die Mizellen Reinigungstücher von Balea.




Hier seht ihr die Reinigungstücher mal näher
1. Preis:
1 Packung à 25 Reinigungstücher kostet 1,45€

2. Beschreibung von Balea: Effektive und Sanfte Reinigung
Die Balea Mizellen-Reinigungstücher für sensible Haut vereinen drei Reinigungsschritte in nur einer Anwendung: Abschminken, Reinigen, Klären! Die besonders milden Tenside der mit Mizellenwasser getränkten Tücher reinigen wirksam und schonend die Haut von Make-up, Verschmutzungen und überschüssigem Talg. Dabei hinterlässt die ölfreie, leichte Formulierung ein angenehmes, frisches Hautgefühl- ohne starkes Reiben für optimale Verträglichkeit. Auch für wasserfestes Make-up geeignet. Ohne Alkohol.

3. Meine Meinung: 
Mir gefallen die Mizellenreinigungstücher sehr gut. Sie kriegen jedes Make-up ab. Wasserfeste Mascara braucht vielleicht 2 Sekunden länger, aber sie geht ab. 1 Tuch reicht in der Regel, um ein Fullface Make-up abzukriegen. Die Tücher riechen sehr angenehm und hinterlassen auf der Haut ein sehr gutes Gefühl auf der Haut. Die Tücher sind gut durchfeuchtet und trocknen auch nicht schnell aus. (Ich habe meine Packung jetzt seit ca. 4 Wochen offen und die Tücher sind immer noch so feucht wie am ersten Tag)
Auch die Verpackung finde ich sehr ansprechend und der Klebeverschluss hält super gut.
4. Fazit:
Ich habe keine Inhaltsstoffe gefunden, die schädlich für die Haut sind. Und auch sonst habe ich nichts an den Tüchern auszusetzen. Sie entfernen das Make-up gründlich und mild. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt für mich auf jeden Fall.
Wenn ihr die Tücher noch nicht kennt und sensible Haut habt (sind aber auch für alle anderen Hauttypen geeignet) dann schaut euch die Tücher unbedingt an.
 
Habt ihr Erfahrungen mit den Tüchern gemacht? Lasst mir eure Meinungen in den Kommentaren.  Ich wünsche euch einen tollen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!♥